NWK - Technology Logo
-

Willkommen bei NWK - Technology GmbH!

Hier erhalten Sie grundlegende Informationen über unsere Tätigkeiten und Aufgabengebiete in den weltweit von uns versorgten Schlachtbetrieben durch unsere Soft- und Hardware.


Qualitätskontrolle durch das pH-K21

Das NWK Qualitätsmessgerät "pH-K21" zur Qualitätsbestimmung mißt den genauen ph-Wert des Fleisches, der zur Kontrolle ca. 45 Min. und etwa 24 h nach der Schlachtung erfasst und ausgewertet wird. Bild von pH-K21
Für mehr Bilder in den Rahmen klicken
Hierbei sticht der Benutzer die Messspitze mit der Elektrode in das Fleisch ein. Über die gemessenen Werte kann die Qualität des Fleisches objektiv beurteilt werden. Mit den Ergebnissen lässt sich auch bestimmen, für welche Art der Produktion das Fleisch eingesetzt werden kann. Weitere Einsatzgebiete sind die Kontrolle im Kühlraum und während des Verarbeitungsprozesses zur Prüfung von z.B. Schinken oder Salami. Betriebe auf allen Kontinenten verwenden das von der NWK entwickelte Gerät, u. a. in Argentinien, USA, Korea und Neuseeland. Insgesamt in 38 Ländern wird das Gerät eingesetzt. Es verfügt über eine funktionelle, vielseitige Ausstattung mit vielen Vorteilen in Handhabung und Einsatzmöglichkeiten, die in dieser Kombination einzigartig ist. Der Benutzer steuert alle Funktionen über drei Tasten, für das Messen selbst ist nur eine Taste erforderlich. Die Eichung kann mit den mitgelieferten Eichlösungen durchgeführt werden und ist lediglich einmal am Tag erforderlich. Da der ph-Wert von der Temperatur des Fleisches abhängig ist, wird dies durch die schnell manuell einzustellende Temperaturkompensation ausgeglichen. Durch den starken Akku kann bis zu 10 Stunden lang stromnetzunabhängig gearbeitet werden.
NWK-Technology GmbH | Bahnhofstr. 50 | D-86807 Buchloe
Tel.: (+49)8241/9629-881 | Fax.: (+49)8241/9629-888
e-Mail: info@nwk.de